Zimmerer-Innung Landshut



| Recht & Wirtschaft

Für Berufspendler und Geschäftsreisende bleiben Grenzen offen

Ab 10. April 2020 sollen nach Vorschlag der Bundesregierung strengere Auflagen bei der (Wieder-)Einreise in die Bundesrepublik gelten. Die gute Nachricht: Für Berufspendler bleiben die Grenzen offen. Trotzdem sollten Mitarbeiter aus EU-Ländern eine Bescheinigung für Berufspendler dabei haben. Diese stellen wir im internen Bereich zum Download bereit.

❯ mehr



| Prävention

Arbeitsmedizinische Vorsorge per Telefon in Corona-Zeiten

Wegen der Corona-Pandemie ist eine arbeitsmedizinische Vorsorge beim Betriebsarzt derzeit auch per Telefon möglich, zum Beispiel wenn eine UV-Schutzberatung ansteht. Was dabei zu beachten ist, lesen Sie hier.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Verbandstag 2020 fällt aus!

Da völlig unklar ist, wie lange sich die Corona-Pandemie hinziehen wird und wie lange Großveranstaltungen untersagt bleiben, muss der Bayerische Zimmerer- und Holzbaugewerbetag heuer ausfallen. Der nächste wird also erst 2021 stattfinden.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Spendenaufruf: Asbestschutzkleidung gegen Corona gesucht!

Rund 35 Asbest-Schutzanzüge hat Zimmerer Fred Huber an das St. Elisabeth Klinikum in Straubing gespendet. Denn Schutzkleidung ist in Krankenhäusern aktuell rar wegen der Corona-Situation. Deshalb bittet Huber auch andere Zimmerer-Betriebe darum, ihre übrigen Asbest-Anzüge oder Schutzmasken zu spenden!

❯ mehr