Zimmerer-Innung Landshut



| EnEV & Klimaschutz

„Baubranche soll kippenfrei werden!“

Ein kippenfreies Firmengelände und kippenfreie Baustellen: Dafür kämpft Bauingenieur Michael Kohl vom Innungsbetrieb Zimmerei Dieter Kohl GmbH & Co. KG in Edelsfeld (Fachgruppe Amberg-Sulzbach) mit rund 60 Mitarbeitern. Im Interview erklärt er, warum er sich dem Sammelsystem für Zigarettenkippen TobaCycle angeschlossen hat und, er appelliert an die komplette Baubranche mitzumachen – zwecks der Ordnung und der Umwelt!

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Vorarbeiterkurs Rosenheim

Fortbildungen für Mitarbeiter sind eine gute Sache! So freut es uns, dass der Kurs „Vorarbeiter- Holzbau und Bauen im Bestand, anerkannt von Holzbau Deutschland“ Anfang 2021 wieder von der Zimmerer-Innung Rosenheim in Zusammenarbeit mit der Berufsschule in Bad Aibling durchgeführt wird. Weitere Details und den Anmeldebogen finden Sie hier.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

BGJ-Wissen praktisch angewandt

Christina Hartl (17) aus Palling (Landkreis Traunstein) will Zimmerin werden, wir begleiten sie während ihres Berufsgrundschuljahres in Traunstein. Vor kurzem hat sie zuhause einen Kratzbaum aus Holz für ihre zwei Katzen gebaut – und dabei ihr Wissen aus dem Berufsgrundschuljahr (BGJ) praktisch angewandt.

❯ mehr



| Prävention & Arbeitsschutz

Arbeitssicherheit mit einem Griff ins Ordnerregal

Für die Sicherheit im Betrieb ist die Firmenleitung verantwortlich, das ist gesetzlich festgeschrieben. Deshalb braucht es ein System, um die Flut der Regeln zu managen. Als Lösung wurde der Ordner „Sicherheit mit einem Griff“ erarbeitet. Diesen hat Gerd Renz, der neu gewählte Präsident von Holzbau Baden-Württemberg, am 14. Oktober 2020 im Aus- und Fortbildungszentrum Mühlbach vorgestellt.

❯ mehr